Aktuelle Neuigkeiten des Kreismedienzentrums


Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter (m/w/d) im Kreismedienzentrum

In unserem Kreismedienzentrum Bodenseekreis ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine bis zum 05.04.2024 befristete Teilzeitstelle mit 50 % als

Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter (m/w/d)

zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Betreuung und Reparatur der technischen Geräte des Kreismedienzentrums und der Schulen und Kindertagesstätten

  • Allgemeine Beratung, Beschaffungsunterstützung, Support- und Supportkoordination von schulischer Medien- und Veranstaltungstechnik sowie die Einführung der Kunden und Kundinnen zur Handhabung der Geräte

  • Pflege und Reparatur bzw. Reparaturkoordination der Technik des Kreismedienzentrums und der Schulen

  • Unterstützung bei der Betreuung der EDV des Kreismedienzentrums und bei Veranstaltungen

Ihre Qualifikationen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Informatikkauffrau/Informatikkaufmann, Fachinformatikerin/Fachinformatiker, Medienkauffrau/Medienkaufmann oder eine mindestens gleichwertige Ausbildung

  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen technischen Entwicklungen und die Bereitschaft sich in weitere Bereiche einzuarbeiten

  • Interesse an XR und 3D-Druck sowie die Bereitschaft sich darin einzuarbeiten

  • freundliches und sicheres Auftreten

  • Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und organisatorisches Geschick

  • Führerschein Klasse B

    Wir bieten:

    • abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit

    • Eingruppierung nach Entgeltgruppe 6 TVöD

    • einen modernen Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen, regelmäßigen Fortbildungsmöglichkeiten und familienfreundlichen Regelungen, betrieblichem Gesundheitsmanagement, Fahrradleasing und Jobticket

    Das Landratsamt Bodenseekreis nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Für telefonische Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Kreismedienzentrums, Herr Beer, Tel. 07541 7003 991 gerne zur Verfügung.

    Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bis spätestens 22. Mai 2022 über das Online­bewerbungsportal.

Lernserver

Rechtschreiben und Lesen

Kostenlose Nutzung für SESAM-Kunden!

Der Lernserver bietet individuelle Rechtschreibförderung und sinnvolle Hilfestellungen zum Lesen auf Grundlage einer differenzierten Fehleranalyse.

Ob zu Hause, im Schulunterricht, in der außerschulischen Nachhilfe oder in der Lerntherapie – auf Basis dieses wissenschaftlich fundierten Konzepts wurden seit 2003 die Leistungen von über 600.000 Kindern und Jugendlichen diagnostiziert, wovon rund 325.000 Unterstützung benötigten. Ihnen konnte mithilfe der effektiven Lernserver-Fördermaterialien nachhaltig geholfen werden.

Flyer_Foerderbereich_MEDIENZENTREN_Web_7ae134700a

 

Schulungen zum Lernserver

 

Falls Sie eine größere Gruppe an Interssierten haben und einen gesonderten Termin benötigen, melden Sie sich Bitte bei uns!

Weiterlesen…

„Medienkompetenztage – WIR WISSEN WIE“ vom 30.5.-3.6.2022

Aktionswoche in ganz Baden-Württemberg

In zahlreichen kostenfreien On-, Offline- und Hybridveranstaltungen dreht sich für Heranwachsende, pädagogische Fachkräfte, Eltern sowie Seniorinnen und Senioren alles um eines: Medien. Worauf muss ich achten, wenn ich Bilder ins Netz stelle? Wie integriere ich Themen des Jugendmedienschutzes im Unterricht? Und wie buche ich einen Arzttermin mit dem Smartphone? Interessierte können sich ab sofort auf medienkompetenztage-bw.de über diese und viele weitere Angebote informieren und sich dafür anmelden.  

Neue Entwicklungen der paedML Windows

paedML Windows: Neue Versionen im Jahr 2022

Ende letzten Jahres erschien Nextcloud als Erweiterung zur paedML Windows 4.2. Auf die cloudbasierte Dateiablage hatten viele Schulen gewartet. Nun stehen weitere Entwicklungen im Jahr 2022 an. Im April soll die Version 4.3 mit einem deutlich verbesserten Benutzerimport erscheinen. Für die zweite Jahreshälfte kündigt das LMZ die Vollversion paedML Windows 5.0 auf neuer Serverbasis an.

Wir haben mit Soo-Dong Kim über die aktuelle Produktentwicklung der paedML Windows gesprochen und stellen dabei die neuen Funktionen vor. Kim ist Mitarbeiter des Entwicklerteams paedML Windows am LMZ. In einem weiteren Interview widmen wir uns dem Thema „paedML und Moodle“.